top of page

Tarnung und Sicherung
mit Hybrid-PCQ-Krypto-Agile-Software-Kryptomodul

DIE HEUTIGE VERSCHLÜSSELUNG IST VERALTET

Mit Shors Algorithmus werden Quantencomputer mit asymmetrischen Algorithmen (RSA, Elliptic Curve) verschlüsselte Daten entschlüsseln. Ihre Daten sind nicht mehr sicher. Wichtige langlebige Daten werden heute von böswilligen Akteuren gestohlen, um sie morgen zu entschlüsseln (Angriffe „Jetzt stehlen, später entschlüsseln“), wenn sie in die Hände kryptografisch relevanter Quantencomputer gelangen.

PATERO SICHERT IHRE DATEN ZUKUNFTSSICHER

Pateros CryptoQoR ist eine hocheffiziente krypto-agile Software, die quantensichere öffentlich-private Schlüsselpaare mithilfe von postquantenkryptografischen Methoden des NIST generiert. CryptoQoR wird außerdem quantensichere symmetrische Schlüssel für Standardanwendungen aushandeln und generieren.

CryptoQoR bietet durchgängige, hybride Post-Quanten-verschlüsselte Kommunikationskanäle, die eine Kernel-basierte Multithread-Verschlüsselung nutzen. Diese leistungsstarke, quantensichere Konnektivität mit geringer Latenz schützt die Daten in Bewegung und behält den traditionellen Verschlüsselungsschutz bei, während sich die Wirksamkeit und Widerstandsfähigkeit der quantenresistenten Verschlüsselung weiterentwickelt.

Qorsight ist die zentralisierte Verwaltungsebene für die Bereitstellung von CryptoQoR in großem Maßstab, die Aktualisierung und Verwaltung von QoR-geschützten Zero-Trust-Endpunkten und die Nutzung der Krypto-Agilität von QoR zur Aktualisierung von Algorithmen.

PanoQoRTM automatisiert

kryptografisches Inventar und

Quantenrisikobewertung

Die US-Regierung treibt Sicherheitsverbesserungen voran, zu denen auch die kryptografische Post-Quanten-Migration gehört. Um den Migrationsprozess zu starten, empfiehlt NIST die Durchführung kryptografischer Inventarisierungen und Risikobewertungen.

PanoQoR kombiniert Netzwerk-Scanning mit Analysefunktionen, um Unternehmen bei der Strukturierung kryptografischer Migrationsstrategien durch ein datengesteuertes Framework zu unterstützen. PanoQoR-Technologien ermöglichen:

  • Vollständige Bestandsaufnahme der Kryptographiealgorithmen innerhalb bestimmter Domänen, ohne das derzeitige Personal zu belasten

  • Beschleunigte Einhaltung staatlicher Vorschriften und Richtlinien

  • Ausrichtung der kryptografischen Migrationsstrategie an organisatorischen Risiken und Prioritäten

EndoQoR Security Dashboard.png

CryptoQoR-Endpunkte vertrauen nicht jedem anderen Netzwerkendpunkt. Sie ignorieren eingehende Anfragen – es sei denn, sie stammen von einem anderen durch Patero geschützten Endpunkt. Nur vertrauenswürdige Endpunkte, die eine Authentifizierung vorweisen – einschließlich Schlüsselmaterial für Quantenalgorithmen – dürfen einen quantensicheren Kanal einrichten.

bottom of page